Golfregeln

Small Business Loans Big Lines of Credit Equipment Financing best business loans Short Term Loadsbusiness loans Merchant Cash Advances Long Term Loans Working Capital SBA Loans

Ohne Golfregeln geht beim Golfen nichts!

Golfregeln

Beim Golf gibt es lediglich 34 Regeln. Allerdings gibt es etliche Unterpunkte zu jeder Regel. Die deutsche Übersetzung der offiziellen Golfregeln erscheint ebenso wie die Überarbeitung der Golfregeln durch die Royal and Ancient Golfclub of St. Andrews (R&A) und der United States Golf Association (USGA) alle vier Jahre. Die Publikation "Offizielle Golfregeln 2004-2007" ist im Buchhandel oder im Internet unter www.golf.de/bookshop zum Preis von 6,95 Euro erhältlich.

Alle vier Jahre werden die Golfregeln vom Royal and Ancient (R&A) Rules Limited und der United States Golf Association (USGA) überarbeitet. Und alle zwei Jahre erscheinen diese sogenannten "Decisions", also die "Entscheidungen" zu den Golfregeln. Gegenüber der vorherigen Fassung sind 43 Entscheidungen neu, 47 Entscheidungen wurden revidiert, 148 wurden geringfügig überarbeitet und elf Entscheidungen wurden völlig zurückgezogen. Erstmals werden diese Änderungen gegenüber der Ausgabe 2002-2003 in einem gesonderten Kapitel aufgeführt.

Mit in die Veröffentlichung eingeflossen sind auch zwei neue Entscheidungen, die der DGV in den vergangenen beiden Jahren beim R&A hatte anfragen lassen. Mit dieser Publikation legt der Deutsche Golf Verband (DGV) die einzige von R&A Rules Limited lizenzerte und genehmigte Übersetzung in die deutsche Sprache vor. Sie war die erste offizielle Übersetzung aus dem Englischen weltweit. Die "Entscheidungen zu den Golfregeln 2004-2005" sind im Buchhandel, Amazon.de oder unter www.golf.de/bookshop zum Preis von 32,50 Euro erhältlich.



Golfregeln im Internet

Natürlich sind die Golfregeln auch online abrufbar. Hier finden Sie die
Offiziellen Golfregeln 2004-2007 als PDF-Datei.

Außerdem hat der DGV die am häufigsten gestellten Fragen und Antworten (FAQ)zu den Golfregeln zusammengefasst. Fragen beispielsweise zum Aufheben und Fallenlassen (Droppen) des Balls, zum "provisorischen Ball" oder aber zum Thema "Wasserhindernis" werden ausführlich behandelt und beantwortet. Diese Fragensammlung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie ersetzt nicht die Golfregeln und enthält keine verbindlichen Auskünfte des DGV-Regelausschuss, sondern soll nur die am häufigsten missverstandenen Golfregeln erläutern. Zur endgültigen Entscheidungsfindung ist je nach Lage der Situation ein Heranziehen der vollständigen Regeln oder der Decisions unerlässlich.

© 2014           Home      Seite druckennach oben

Golfregeln im Internet

Wenn Sie weitere Informationen im Internet zum Thema Golfregeln suchen, dann empfehlen wir das Golfportal "Golf for Business". Hier finden Sie außerdem fundierte Informationen auch zu den folgenden Themen:

  • Golfgeschichte
  • Golfregeln
  • Golfplätze
  • Golfreisen
  • Golfrange
  • Golfausrüstung
  • Golfschläger

  • Ein Service von divet.de

    Golfregeln